Zum Inhalt springen

EN 50356:2002

Diese Norm findet auf elektrisch isolierende Schutzhelme Anwendung, die darauf ausgelegt sind bei Tätigkeiten getragen zu werden, bei welchen der Träger mit Hochspannung in Berührung kommen kann (1000 V Wechselspannung / 1500 V Gleichspannung).

Haben Sie eine Frage dazu? Wir beantworten sie umgehend!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert