Zum Inhalt springen

EN 403:2004

Nach dieser EN-Norm werden Fluchtgeräte und Fluchthauben eingeteilt, die in Brandsituationen schädliche Gase und Partikel aus der Atemluft filtern. Sie schützen nicht vor Sauerstoffmangel, bieten dem Träger aber die Möglichkeit in Brandsituationen zu entkommen, ohne dabei eine Rauchvergiftung zu erleiden.

Haben Sie eine Frage dazu? Wir beantworten sie umgehend!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert